Skip to main content

Finde jetzt das perfekte Keyboard für dich!

Casio CTK 3500 K7 Test

159,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2019 6:22
HerstellerCasio
TastaturAnschlagsdynamisch
Polyphoniemax. 48 Stimmen
Leistung2 x 2 Watt
AnschlüsseUSB 2.0
Klaviatur61 Tasten
Gewicht3,4 Kg
Abmessungen95 x 31 x 9 cm
Klangfarben400 Sounds
Begleitstyles100 Styles

Gesamtbewertung

90%

"Sehr gut"

Klangqualität
92%
Ausstattung
90%
Usability
87%
Preis / Leistung
91%

Casio CTK 3500 K7 Test

Das Casio CTK 3500 K7 besitzt 61 anschlagsdynamische Tasten, 100 Stücken, eine Song-Bank, in der 60 Stücke abgespeichert sind, sowie 50 Dance Music Patterns. Das Übungssystem Step-Up sowie eine Funktion, mit der sich die App „Chordana Play“ für Android- und iOS-Smartphones nutzen lässt, rundet die Ausstattung ab. Dank des geringen Gewichts von nur 3,9 Kilo und Abmessungen von 30,7 mal 94,6 mal 8,9 Zentimetern lässt sich dieses Keyboard problemlos transportieren.

Der Casio CTK 3500 K7 Test: eine Fun-Maschine

Als besonderer Clou erweist sich im Casio CTK 3500 Test der Dance Music Mode. Denn der Spieler kann dadurch ganz einfach eigene Dance Tracks komponieren und auch remixen. Das macht dieses Keyboard zu einer echten Fun-Maschine, die auch bei Partys gut ankommt. Und auch Anfängern wird der Einstieg in die Welt der Musik denkbar leicht gemacht. Denn bei der Chordana Play App, mit der sich das Keyboard verbinden lässt, handelt es sich um ein virtuelles Lern-Tool. Für einen schnellen Lernerfolg sorgt darüber hinaus das umfassende Step-Up Übungssystem, mit dem umfassende Lern-Sessions eingeübt werden können.

Die 50 Dance Music Tracks umfassen die Genres Hip Hop, House und EDM, sodass sich dieses Keyboard im Casio CTK 3500 K7 Test auch als cooles Tool für angehende DJs erweist. Denn selbst absolute Anfänger können nun imposante Tracks erstellen und diese mit atemberaubenden Effekten versehen.

Angehende Musiker, welche die Chordana Plan-App besitzen, können dadurch mit jedem beliebigen Tablet Songs auf das Keyboard übertragen. Sie müssen lediglich darauf achten, dass sie Songs im Midi-File-Format verwenden. Wer das Pianospielen lernen möchte, kann dies also im Selbststudium ganz nach seinem persönlichen Tempo machen.

So schätzen die Käufer das Casio CTK 3500 K7 ein

Die meisten Käufer sind mit diesem Keyboard voll und ganz zufrieden und vergeben die Bestnote. Das dürfte vor allem daran liegen, dass das Instrument dank seiner vielen Funktionen ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis bietet. Eine allzu gute Klangqualität darf der Käufer bei einem Preis von deutlich unter 200 Euro natürlich nicht erwarten. Jedoch lässt sich die Klangqualität erheblich verbessern, wenn das Keyboard mit einem Computer verbunden wird und der Sound über eine Midi-Software läuft. Allerdings bemängeln auch zufriedene Käufer die anscheinend mangelhafte Verarbeitung des Keyboards.

Casio CTK 3500 K7 – Kritik und Erfahrungen

Im Casio CTK 3500 K7 Test zeigt sich, dass die Käufer viele Funktionen für wenig Geld erhalten können. In dieser Hinsicht bietet das Keyboard also ein optimales Preis-Leistungsverhältnis. Die Klangqualität ist zwar nicht die beste, aber durchaus vergleichbar mit anderen Geräten in dieser Preisklasse.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


159,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2019 6:22