Skip to main content

Finde jetzt das perfekte Keyboard für dich!

Casio WK 6600 Test

351,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2019 6:22
HerstellerCasio
TastaturAnschlagsdynamisch
Polyphoniemax. 48 Stimmen
Leistung2 x 6 Watt
AnschlüsseUSB, MIDI, SD
Klaviatur76 Tasten
Gewicht7,2 Kg
Abmessungen116 x 39 x 15 cm
Klangfarben700 Töne
Begleitstyles200 Styles

Gesamtbewertung

94.5%

"Testsieger"

Klangqualität
92%
Ausstattung
96%
Usability
95%
Preis / Leistung
95%

Casio WK 6600 Test

Musiker, die auf der Suche nach einem Instrument mit vielfältigen Möglichkeiten sind, werden laut Casio WK 6600 Test mit diesem Instrument bestens bedient. Denn einprogrammiert sind durch den Hersteller 700 Sounds, 210 Styles sowie 100 DSP-Effekte. Ferner ist es möglich, zehn eigene Klangfarben abzuspeichern. Musiker, die bestimmte Einstellungen speichern möchten, können die in den 32 Registrierungsspeichern machen.

Casio WK6600 Test: das sind die Stärken und Schwächen des Instruments

Im Casio WK 6600 Test überzeugt das Instrument aus Kunstharz durch seine gute Verarbeitung. Dank der zahlreichen Tools, Rhythmen und Sounds kann der Musiker seiner Kreativität auf diesem Instrument unbesorgt freien Lauf lassen. Jedoch eignet sich dieses Keyboard laut Test und Casio WK 6600 weniger gut für Profis.

Denn die verschiedenen Sounds sind klanglich nur schlecht voneinander abgestuft. Die große Zahl an Möglichkeiten geht hier also klar auf Kosten der Klangqualität. Dieser wird im Casio WK 6600 Test als eher unterdurchschnittlich eingestuft. Die Anschlagdynamik dagegen lässt keine Wünsche offen.

Wer gern musikalisch experimentiert, dürfte an diesem Instrument dagegen seine Freude haben, was unter anderem an den 100 DSP-Effekten liegt. Bei Anfängern besteht allerdings die Gefahr, dass sie von den vielfältigen Möglichkeiten des Instruments schnell überfordert sind. Schließlich steht bei ihnen im Vordergrund, dass sie zunächst das Spielen und die dafür notwendigen Techniken erlernen sollen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis im Casio WK 6600 Test

Hobbymusiker erhalten mit dem Casio WK 6600 ein Instrument mit einem sehr guten Preis-Leistungverhältnis in der Preisklasse von Instrumenten bis zu 400 Euro. Fortgeschrittene Musiker dürften sich laut Casio WK 6600 Test allerdings an der unterdurchschnittlichen Klangqualität stören.

Casio WK 6600 – Kritik und Erfahrungen

Laut Casio WK 6600 Test erhalten ambitionierte Amateure und Hobbys ein Keyboard mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Anfänger und Fortgeschrittene dürften mit einem anderen Modell aber besser beraten sein. Der Grund: Die vielfältigen Möglichkeiten überfordern Anfänger schnell. Fortgeschrittene dürften dagegen etwas höhere Ansprüche an die Klangqualität stellen, als es das Casio WK 6600 bietet.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


351,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2019 6:22